Tobias c. van Veen

Tobias c. van Veen

Tobias c. van Veen ist Research Fellow für Medien- und Kulturwissenschaften an der University of California Riverside und Gastprofessor für Geisteswissenschaften an der Quest University. Seine Lehr- und Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen kritische Medientheorie, Science Fiction und Utopie. Er hat zahlreiche Texte zu Cybertheorie, Musik und Philosophie des Afrofuturismus, Posthumanismus, Black Sound Studies und Electronic Dance Music Culture (EDMC) veröffentlicht.

http://tobiascvanveen.ca

Beiträge in der Berliner Gazette