Oliver Miller

Oliver Miller

Jahrgang 1972. Gründete Anfang der Nuller Jahre „Dr. Pong“, entwickelte die Idee dazu aus seiner Masterarbeit an der Princeton University. Lässt damit Freizeiterfahrungen wie Kunstgenuss, Sport, Einkaufen, Tourismus und Feiern zusammen treffen und bietet einen Raum für experimentelle Kulturveranstaltungen wie Modenschauen, Tauschmärkte, Public Viewings von Fußballspielen und Seminare. Zu den vergangenen Projekten der Berliner Gazette im „Dr. Pong“ zählen: „Greatest Hits (Berliner Gazette 1999-2005)“ 2005, „Border Games“ 2006, „Planet Fussball“ 2006, „Mexico Shuttle“2006 und „Possible Time“ 2007.

http://drpong.net

Beiträge in der Berliner Gazette