Jan Rohlf

Jan Rohlf

Jahrgang 1975. In Tübingen geboren. Heute lebt und arbeitet er in Berlin als Künstler und Kurator. Studium der Experimentellen Mediengestaltung an der Universität der Künste Berlin. Gründer des seit 1999 jährlich stattfindenden club transmediale - Festival for Adventurous Music and Related Visual Arts (CTM). 2005 Gründung von DISK - Initiative Bild & Ton e.V. zur Förderung experimenteller Musik und bildender Kunst im Musikkontext. 2004 Gründung des Atelierhauses Inn.to in Berlin Prenzlauer Berg sowie des angeschlossenen Projektraumes General Public. Als Künstler arbeitet er zu den Schnittstellen von Naturwissenschaften und Popkultur; seine Skulpture, Zeichnungen und Installationen sind seit 1999 in zahlreichen Ausstellungen im In- und Ausland zu sehen.

http://janrohlf.net

Beiträge in der Berliner Gazette