Charlotte Esser

Charlotte Esser

Jahrgang 1979, Bachelor of Arts in Kunstgeschichte, Theaterwissenschaft und Japanologie an der Ruhr-Universität Bochum. Auslandsaufenthalte in Italien und Amerika. Master of Arts and Media Administration an der Freien Universität Berlin. Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Stiftung Federkiel.
Kulturpolitische und sozioökonomische Recherche und Formatentwicklung im Bereich der Kulturellen Kinder- und Jugendbildung.


Beiträge in der Berliner Gazette