Anthony Iles

Anthony Iles

Lebt in London und verfasst Kritiken, Fiktionales und Theoretisches. Er ist Assistenz-Herausgeber des Magazins Mute (http://www.metamute.org), das online und vierteljährlich im Print erscheint. Außerdem ist er Mitherausgeber der Bücher "Noise & Capitalism" (Arteleku Audiolab, 2009) und "Agit Disco" (Mute Books, 2011), Co-Autor von "Slater, No Room to Move: Radical Art and the Regenerate City" (Mute Publishing, 2010) und hat bei "Communization and its Discontents" (Minor Compositions, 2011) mitgewirkt. (Image credit: Alessandra Chilá)

http://metamute.org

Beiträge in der Berliner Gazette