Bruce Sterling

Bruce Sterling

Jahrgang 1954. US-amerikanischer Science-Fiction-Schriftsteller. Seine erste Publikation 1977 war der Roman Involution Ocean (dt. „Der Staubplanet“ (1984), später „Der Staubozean“). Er gilt als Mitbegründer des Cyberpunk. Bekannt wurde Sterling auch durch sein politisches Engagement. 1992 veröffentlichte er seine erste Non-Fiction Arbeit The Hacker Crackdown, in der er sich besorgt über die Aktivitäten des US Secret Service bei der Bekämpfung vermeintlicher Hacker äußerte. Dieses Buch wurde frei in elektronischer Form im Internet veröffentlicht. Er ist zudem einer der führenden Köpfe hinter der Viridian-Design-Bewegung („Cyber-Grüne“). (Foto: Robert Scoble, Half Moon Bay)


Beiträge in der Berliner Gazette