Mark Terkessidis

Mark Terkessidis

Jahrgang 1966. Ist Journalist, Autor und Migrationsforscher. Studium der Psychologie. 1992–1994 Redakteur der Zeitschrift "Spex“. Mitbegründer des "Institute for Studies in Visual Culture“ (ISVC) in Köln (2000). Schreibt unter anderem für die "taz“, den "Tagesspiegel“, die "Zeit“ und "Literaturen“ sowie für den "Westdeutschen Rundfunk“ und "Deutschlandfunk“. Zuletzt erschienen von ihm "Fliehkraft" (2006, mit Tom Holert) und "Interkultur" (2010).


Beiträge in der Berliner Gazette