Lorenz Matzat

Lorenz Matzat

Politikwissenschaftler; arbeitet in der politischen Bildungarbeit und als Medienpädagoge, interessiert sich für OpenData und Datenjournalismus; er berichtet seit 2005 regelmässig über Bildung und Computerspiele, beobachtet seit langem die internationale Drogenpolitik. Im Sommer 2009 entwickelte er die Plattform wahlversprechen.info mit. Im gleichen Jahr begann er in der Initiative Creative Gaming mitzuarbeiten. Seit 2003 schreibt er als freier Journalist und Autor für u.a. taz, Der Freitag, IGM und Telepolis. Nebenher gestaltet er auch Öffentlichkeitsarbeit - Print und Web. Ihn beschäftigen das progressive Politik- und Bildungspotential von neuesten Medien und OpenData sowie der Zusammenhang zwischen Drogen- und Entwicklungspolitik.

http://datenjournalist.de

Beiträge in der Berliner Gazette