Konrad Becker

Konrad Becker

Jahrgang 1959. Österreichischer Medienforscher, Aktivist, Autor, Komponist und Produzent im Bereich Kunst und elektronische Medien. Er war Mitgründer und Leiter des Instituts für neue Kulturtechnologien/t0 und Public Netbase. Gegenwärtig ist er Direktor von World-Information.Org. Zuletzt erschien von ihm das Buch Deep Search. The Politics of Search beyond Google.

http://world-information.org

Beiträge in der Berliner Gazette