Hakkim Chordes

Hakkim Chordes

Hakkim ist eine fiktive Person. Seine Persönlichkeit spiegelt einen Querschnitt aller SchülerInnen der 10. Klasse der Röntgenschule in Neukölln, die am Projekt Lebenskünstler teilnahm, wieder. Der Text enstand aus Kurzgesprächen mit den SchülerInnen, jedem/r SchülerIn wurde eine Frage gestellt, ihre Antworten wurden protokolliert und ergaben zusammen Hakkims Selbstdarstellung.


Beiträge in der Berliner Gazette