Andreas Schneider

Andreas Schneider

Studium an der Universität der Künste, Berlin. 1991 wurde er wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Tama Art University in Tokio, Japan. Nach seiner Tätigkeit als Unternehmens-Konzept-Designer für Weathernews International (WNI) wurde er im Jahr 1996 einer der Gründungsmitglieder der Abteilung für Informations-Design an der Tama Art University, Tokyo. Seit 2001 unterrichtet er bei IAMAS und ist zudem Lehrbeauftragter an der Waseda Universität in Tokyo. Weitere Lehraufträge führen ihn derzeit an die Asian Creative Academy - ACA in Seoul, Korea, und an das National Institute of Design in Ahmedabad, Indien. Er ist einer der Gründungspartner des Instituts für Information Design Japan und Vorstandsmitglied des internationalen Institute for Information Design - IIID in Wien.

http://iidj.net