Freie Szene Berlin: Eine Gemeinschaft ohne Wir

Viele Veranstaltungen, Diskussionen, Zeitungsberichte, Treffen mit PolitikerInnen und auf einmal spricht es sich herum: In Berlin gibt es eine Freie Szene. Und die braucht Geld. So geht die Kurzversion. Doch wie kann man freie Kunst schaffen, wenn man im „Antragswesen“ feststeckt? Und nur noch schreibt, was die Förderjury gerne hören will? Die Berliner Gazette-Autorin Tanja … Freie Szene Berlin: Eine Gemeinschaft ohne Wir weiterlesen