Jean-Christophe Plantin

Jean-Christophe Plantin

Forscher an der Université de Technologie de Compiègne. Medienwissenschaftler mit Schwerpunkt auf Datenvisualisierung. Interesse an der Zusammenarbeit zwischen Entwickelrn, Geiger-Aktivisten und Karthographen. Er arbeitet seit dem 11. März 2011 an der Karte "Mapping Post-Fukushima Radiation", die Online-Aktivitäten in diesem Bereich verzeichnet.

http://cartonomics.org

Beiträge in der Berliner Gazette