Janina Loh

Janina Loh

Jahrgang 1984. Hat mit einer Arbeit zum Thema „Verantwortung als Begriff, Fähigkeit, Aufgabe. Eine Drei-Ebenen-Analyse“ an der Humboldt-Universität zu Berlin promoviert. Derzeit Universitätsassistentin im Bereich Technik- und Medienphilosophie bei Mark Coeckelbergh an der Universität Wien. Neben der Habilitation zu den Posthumanistischen Elementen in Hannah Arendts Werk und Denken (Arbeitstitel) arbeitet sie an einer Einführung in den Trans- und Posthumanismus, die bei Junius erscheinen wird.

http://swip-philosophinnen.org/janina-loh

Beiträge in der Berliner Gazette